ein polnischer Blog auf Deutsch. Wirtschaftsnachrichten, Kommentare über aktuelle Ereignisse

Polen sprechen immer besser Englisch

Englisch ist die wichtigste Sprache bei internationaler Zusammenarbeit und allem Anschein nach wird es so bleiben. Aus der neusten Ausgabe der Studie von EF Education First geht hervor, dass weltweit eine Milliarde Menschen Englisch als Muttersprache oder Zweitsprache sprechen, für Hunderte Millionen ist es wiederum Dritt- oder Viertsprache.

Für die neunte Ausgabe des EF English Proficiency Index hat EF Ergebnisse von 2,3 Millionen Erwachsenen aus 100 Ländern analysiert, die 2018 ihre Sprach-Tests absolviert haben. An den Tests haben natürlich auch polnische Bürger teilgenommen, die dieses Mal besser als im Vorjahr abgeschnitten haben. Die positive Punktzahl-Änderung des EF EPI zeigt deutlich, dass die Englisch-Kompetenz in Polen kontinuierlich wächst. Polen rangiert auf Platz 11. hinter Deutschland (10.) und Österreich (8.), aber vor der Schweiz (19.) und der Slowakei, Tschechien, Ungarn und Litauen.

Die Studie zeigt einen deutlichen Trend. Viele Polen lernen Fremdsprachen und das Sprachniveau steigt. Da Englisch und Innovationen Hand in Hand gehen, ist es eine erfreuliche Nachricht, auch für die englischen Übersetzer des Teams InsPolnische.

Quellen:

EF EPI 2019